B.A. Business Administration

Warum soll ich eigentlich studieren?

 

In­no­va­tio­nen, wie die Di­gi­ta­li­sie­rung und Au­to­ma­ti­sie­rung, er­leich­tern die Zu­sam­men­ar­beit und er­hö­hen die Pro­duk­ti­vi­tät in al­len Be­rei­chen des Wirt­schafts­le­bens. Die­ser grund­sätz­li­ch po­si­ti­ve Ef­fekt be­deu­tet aber auch, dass ge­ring qua­li­fi­zier­te Ar­beit zu­er­st im­mer we­ni­ger und bald über­haupt nicht mehr von Men­schen aus­ge­führt wer­den muss.
Aka­de­mi­sche Be­ru­fe, Füh­rungs­kräf­te und krea­ti­ve Tä­tig­kei­ten ha­ben dann eine hohe Chan­ce der Di­gi­ta­li­sie­rung nicht zum Op­fer zu fal­len.
Ein Hoch­schul­stu­di­um, an des­sen Ende der Ba­che­l­or- oder Ma­sterabschluss steht, ist da­mit die be­s­te In­ves­ti­ti­on um sich zu­künf­ti­ge Kar­rie­re­chan­cen zu si­chern.