Hotel- und Tourismusmanagement

Tou­ris­ti­sche Märk­te än­dern sich im­mer schnel­ler und wer­den zu­neh­mend durch glo­ba­le Ent­wick­lun­gen be­ein­flusst. Neue Trends ver­lan­gen von An­bie­tern, Dienst­leis­tern und Ver­an­stal­tern ein ho­hes Maß an Fle­xi­bi­li­tät und krea­ti­ven Ide­en. Da­bei sind eine kom­pe­ten­te und in­di­vi­du­el­le Be­ra­tung so­wie die Um­set­zung spe­zi­el­ler Kun­den­wün­sche von zen­tra­ler Be­deu­tung.

Un­se­re Stu­die­ren­den wer­den in dem fach­spe­zi­fi­schen Teil ih­res ma­nage­men­tori­en­tier­ten Stu­di­ums ef­fi­zi­ent auf die Lö­sung die­ser Auf­ga­ben vor­be­rei­tet. Do­zie­ren­de aus der Pra­xis ver­mit­teln an­schau­li­ch ak­tu­el­le In­hal­te und in­te­grie­ren Bran­chen­trends in den Un­ter­richt. Ab­sol­ven­tin­nen und Ab­sol­ven­ten die­ser Ver­tie­fungs­rich­tung er­öff­nen sich ein span­nen­des, in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld und be­s­te Kar­rie­re­aus­sich­ten.

 

Einsatzgebiete

  • In­ter­na­tio­na­le Ho­tel­le­rie
  • Mar­ke­ting &  Ver­trieb
  • Pla­nung & Or­ga­ni­sa­ti­on
  • Avia­ti­on Ma­nage­ment
  • Event­ma­nage­ment
  • Per­so­nal­we­sen
  • Con­trol­ling

 

Unternehmen

  • Ho­tel­le­rie
  • Rei­se­mitt­ler
  • Rei­se­ver­an­stal­ter
  • Gas­tro­no­mie
  • Air­lines
  • Event­ver­an­stal­ter
  • De­sti­na­ti­ons­ma­nage­ment

Mo­dul­ka­ta­log (fach­spe­zi­fi­sch) – Ho­tel- und Tou­ris­mus­ma­nage­ment (PDF)

Jetzt Studieren!